Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Wo gibt es Gelegenheiten, dass Single-Christen sich begegnen?

Wie wäre es, wenn in christlichen Kreisen „überregionale und überkonfessionelle Single-Treffen“ ein regelmäßiges Angebot sind? 

 

Inhalte dieser Homepage:

Übersicht zu (über-)regionalen Single-Initiativen, thematisch passende Links und Literaturhinweise zum "Single-Sein" und Gedanken zum Thema Partnerschaft ("begegnen") und Informationen zum Buch "ICH und DU - ein WIR?"...

 

Informationen zur aktuellen Veranstaltung von opportunity sind zu finden unter "Termine". 

 

Informationen zum Konzept von OPPORTUNITY (Tagesablauf und Geschichte einer Idee) und Bilder (Impressionen) sowie Eindrücke (Feedback) zu den bisherigen Veranstaltungen können in den jeweiligen Rubriken aufgerufen werden. Hinweise, um selbst eine Veranstaltung zu organisieren: Planungs-Portfolio.

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wie läuft ein "opportunity"-Singletag ab?
 
Neben dem Ausschau-Halten nach dem „einen“ Menschen sind solche Singletage auch eine Chance neue Leute kennen zu lernen und vielleicht neue Kontakte zur Freizeitgestaltung zu knüpfen...
 
 

Bei den verschiedenen Programmpunkten sammelt man Eindrücke über sich und die anderen:

    • Brunch
    • Vortrag
    • Kleingruppenphasen
    • Pausen zwischendurch für Gespräche
    • gemeinsamer Lobpreis
    • Abendessen
    • gemütlicher Abendausklang

 

08.2017 "ICH und DU ein WIR" - ISBN 978-3-8429-1619-7

 

 

 

 

 

"Dieses Buch eröffnet verschiedene Blickrichtungen auf die Partnersuche und das Single-Sein. Durch die verschiedenen Autoren ist es sehr abwechslungsreich und ich hatte viel Spaß beim Lesen."

Amazon: 5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch

 
 
"Das Buch ist brandneu auf dem Literaturmarkt erschienen. Noch gilt es als Geheimtipp unter den christlichen Beziehungsratgebern, aber es hat durchaus das Potenzial, zu einem Bestseller zu avancieren. Die Idee, die hinter ihm steckt, ist originell und sympathisch. Die Devise, „learning by doing“ anderer, bietet Anregungen, die sich für die eigene Suche nach einem Partner praktisch umsetzen lassen..."
 
 
 
"[...] Auf knapp 200 Seiten erzählen Singles, warum sie den „Richtigen“ (noch) nicht gefunden haben, und Paare, wie sie die Entscheidung füreinander getroffen und Gottes Mit-Reden und Mit-Tun erlebt haben. [...] Durch die Vielfalt der Stimmen ist das Buch in seinen Aspekten abwechslungsreich und stilistisch erfrischend. [...] Aha-Erlebnisse sind beinahe garantiert, wenn man sich in die Erfahrungen des anderen Geschlechts vertieft. Das ist kein Buch für Menschen, die auf ein Patent-Rezept für die Partnersuche hoffen. Es ist ein Buch für Neugierige, die gerne wissen möchten, wie andere auf die Frage antworten: Was will Gott von mir? Wie stellt er sich mein Leben vor?"

 

vollständig lesen: https://www.soloundco.net/news-presse/aktuelles/newsdetail/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=124&cHash=ef7f1efb8f44160bb6919391f14cf9b8

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?